Headline

Ganz schön bunt und stürmisch zugleich – das Leben. Ständig kommt Neues hinzu – Geschenke und Herausforderungen, Frohmachendes und Belastendes – in der Familie, im Freundeskreis, in der Schule, an der Uni, im Beruf und auch im Blick auf Deinen eigenen Weg. Und irgendwie scheint’s immer schneller zu gehen. Ganz unrecht hatte der griechische Philosoph Heraklit wohl nicht, als er schon ein halbes Jahrtausend vor Christi Geburt feststellte: „Panta rei! – Alles fließt!“

Aber es gibt in jedem Fluss einen Ort für den Brückenpfeiler. Du musst nur aufbrechen und oft lange und intensiv nach festem Stand suchen. Uralte Weggefährten solchen Aufbrechens, Suchens und Findens sind die Könige aus dem Morgenland. Dem Stern ihrer Sehnsucht folgend sind sie aufgebrochen – durch die Stürme des Lebens hindurch. Sie haben sich auf weite Wege gemacht, sind Menschen begegnet, die sie hinters Licht führen wollten, aber sie blieben sich treu, und fanden ein Kind – wie tausend andere - in einer Futterkrippe in Bethlehem. Sie sahen, sie verstanden, sie fielen auf die Knie und sie beteten an.

Klaus Hemmerle, der verstorbene Bischof von Aachen, war bis zu seinem Tod Freund vieler junger Menschen. In seinem letzten Weihnachts-Gruß schrieb er 1993: „Während meiner Erholung in den Alpen war mir beim Spaziergang auf einmal, als sei die Sonne ins Tal gefallen. Sie tauchte die Landschaft nicht mehr von oben und außen ins Licht. Sie schien von unten und innen. Berge, Wege, Wasser glühten von der Sonne in und unter ihnen. Kürzlich stieß ich auf eine Krippendarstellung, in der die Lichtquelle das Kind ist. Ja, das ist Weihnachten, die Menschen, die Dinge, das Leben im Licht jener Sonne sehen, die in uns untertauchte, um von innen und unten, im Kleinen, im Alltäglichen Gott unter uns aufgehen zu lassen.“

Bestellung

Fünf Kapitel laden ein, das Leben als ein Abenteuer mit Gott zu entdecken:

° Lass Gott in Dein Leben! – Mut zur Anbetung!

° Haltet Jesus im Boot!

° Lebe bunt! – Das Leben unter den Farben des Regenbogens

° Die Liebe verändert alles – ein Brief von Maria Magdalena an Dich

° Werde konkret – Ideen für einen gelingenden Tagesablauf

zu beziehen über:
go4peace e.V.
Kirchplatz 6a
59174 Kamen
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dieses Büchlein will Dir helfen, mit den Königen aufzubrechen, dem Licht des Sterns zu folgen und Entdeckungen zu machen. Es bietet Dir für Dein Leben und für den Weg mit Deinen Freundinnen und Freunden Impulse, die Halt in den Stürmen und Herausforderungen des Lebens geben können und Dich einen Weg zu echtem Glück und großer Freude finden lassen.

Das erste Kapitel lädt Dich ein, mit den Königen aus dem Morgenland auf Entdeckungsreise zu gehen. Sie haben das Königskind, den verborgenen Gott, gesucht und sind ihm auf die Spur kommen. Sie haben den Mut gehabt, Gott in ihr Leben treten zu lassen. Sie haben entdeckt, wofür und für wen es sich zu leben lohnt. Lass Gott in Dein Leben!

Im zweiten Teil des Buches geht es um eine weitere Entdeckungs-Reise, dieses Mal mit Petrus und den ersten Freunden Jesu. Ihr Leben war genauso stürmisch, wie das unsrige. Oft hatten sie Angst zu scheitern und unterzugehen. Aber „mit Jesus im Boot“ bezwangen sie die Stürme ihres Lebens. Dazu bieten wir Dir 5 Werkzeuge an, die Dir mit Deinen Freunden helfen können, die Entdeckung der Freunde Jesu zu machen und sie wach zu halten. Haltet Jesus im Boot!

Im dritten Teil dieses Büchleins bieten wir Dir mit der Entdeckung Chiara Lubichs - dem Leben unter den Farben des Regenbogens - ein Lebensmuster zum Glücklichwerden an. Wie sich das weiße Licht der Sonne im Zusammenspiel von Licht und Wasser in sieben Spektralfarben auffächert, so will unser ganzes Leben, aus der Quelle der Liebe gespeist, in all seinen Bereichen und Facetten in ausgewogener Balance gelebt sein. Dann werden wir glücklich. Würdest Du nur einen Lebensbereich, wie z.B. die Arbeit, die Schule oder die Uni – das Rot – leben, dann wäre das nicht ausgewogen im Farbspiel des Regenbogens und Du siehst rot! Die Einladung dieses Kapitels: Lebe bunt!

In einem persönlichen Brief gibt Maria Magdalena, die erste Zeugin der Auferstehung Jesu, im vierten Kapitel die wichtigste Erfahrung ihres Lebens an Dich weiter: Die Liebe verändert alles!

Im abschließenden Kapitel findest Du noch praktische Hilfen, ein Morgen- und Abendgebet, das go4peace-Gebet und ein paar Ideen für einen gelingenden Tagesablauf. Werde konkret!


Neugierig geworden? – Na dann los!

Inhaltsverzeichnis

Vorwort – Ganz schön bunt und stürmisch zugleich

Lass Gott in Dein Leben! – Mut zur Anbetung!

Zerbrechliche Oberflächlichkeit

Mutiger Aufbruch

Scheinheilige Weggefährten

Göttliche Begegnung

Verwandelnde Gegenwart

Haltet Jesus im Boot!

1. Tu, was Jesus Dir sagt! (Werkzeug 1)

2. Lebt mit Jesus im Boot! (Werkzeug 2)

3. Sag, was Du im Herzen spürst! (Werkzeug 3)

4. Such Augenblicke der Wahrheit! (Werkzeug 4)

5. Entdeck deinen Weg im vertraulichen Gespräch! (Werkzeug 5)

Lebe bunt!

Weiß – Liebe ist Entdeckung.

Rot – Liebe ist Gemeinschaft.

Orange – Liebe brennt wie Feuer.

Gelb – Liebe will Unendlichkeit.

Grün – Liebe ist Leibhaftigkeit.

Blau – Liebe schafft ein Zuhause.

Indigo – Liebe ist Quelle der Weisheit.

Violett – Liebe will Kommunikation.

Die Liebe verändert alles!

Ein Brief von Maria Magdalena an Dich

Werde konkret!

Impulse zum Tagesablauf

Morgengebet

Abendgebet

Gebete zur Auswahl

„Ankerzeiten“

„Ankerplätze“

Danke

© All rights reserved. go4peace 2021

Diese Seite befindet sich noch im Aufbau!

Kontakt:

Meinolf Wacker
Kirchplatz 7
59174 Kamen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!