Kreislauf der Liebe

Der Bruder einer Ordensschwester aus Indien war in ihrem Heimatland schwer erkrankt. Tag für Tag rief sie ihn an, um ihm und seiner Familie Mut zu machen. Dafür brauchte sie Geld für Telefonkarten. Eine Frau gab mir 20 € für ein Paar Socken, welches eine Mitschwester gestrickt hatte. Ich schickte die 20 € ins Schwesternhaus und legte noch etwas dazu. Wenige Tage später erreichte mich eine bewegende Reaktion: „Dein Brief hat bei meiner indischen Mitschwester und bei mir Tränen der Rührung und der Liebe entlockt. Der kranke Bruder ist wieder zu Hause, es geht ein wenig besser. Das tägliche Telefonieren kann weiter gehen! Ein herzliches Danke aus Indien für die wachsamen Herzen in Deutschland!

Video des Monats

Erfahrungen des Monats

Entdecke auch die anderen Monatsimpulse des Jahres 2021

Richte Dich auf!

September 2021

Wer gibt, gewinnt!

August 2021

Hab Mut!

Juli 2021

Vertrau Jesus!

Mai 2021

Sprich mit Jesus!

März 2021

Urteile nicht!

Februar 2021

Brich auf!

Januar 2021

© All rights reserved. go4peace 2021

Diese Seite befindet sich noch im Aufbau!

Kontakt:

Meinolf Wacker
Kirchplatz 7
59174 Kamen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!